Nachbarschaftsmediation

Besonders im privaten Umfeld ist uns Harmonie und ein gutes Einvernehmen wichtig. Ein Konflikt mit einem Nachbarn verändert alles. Der Konflikt beeinträchtigt unser Wohlbefinden und unser Bedürfnis nach Ruhe und Sicherheit. Wir verlieren einen Teil unseres privaten Zufluchtsorts.

 

Mediation kann bei Problemen mit der Nachbarschaft helfen:

  • Lärm- und Geruchsbelästigung

  • Interpretation der Hausordnung

  • Nutzung von Gemeinschaftsräumen

  • Haustiere

  • Lärm durch Spielplätze und Kinder

  • Miet- und Betriebskostenabrechnung

  • Neu- oder Umbauten

  • Baum- und Heckenstandort im Nachbargarten

  • Grundstücks- und Grenzverlauf

Wir weisen darauf hin, dass Mediation keine Rechtsberatung darstellt. Den Medianden steht es offen, sich vor, nach und zwischen den Mediationssitzungen von Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern oder sonstigen Auskunftspersonen beraten zu lassen.

     © 2016 by Nikolaus Grem. All rights reserved.