Mediation oder lieber gleich zu Gericht?

 

Mediation bietet Ihnen die Möglichkeit, eine selbstbestimmte Lösung für Ihren Konflikt zu finden. Ziel einer Mediation ist es, die bestmögliche Lösung für die Konfliktparteien zu erarbeiten - eine Lösung, mit der alle gut leben können. 

Sie werden sagen: „Das ist bei meinem Konflikt nicht mehr möglich!" Aber viele Konflikte haben sich durch andauernde Verstimmungen weit weg vom ursprünglichen Anlass und dem eigentlichen Probelm entwickelt.

Es gehört Mut und auch Überwindung dazu, sich mit der Konfliktpartei an einen Tisch zu setzen und den Willen zu haben, eine Lösung finden zu wollen. Wenn Sie dazu bereit sind, reden Sie mit uns! Schuh-Haunold, Bichler & Grem bieten ein 30-minütiges, kostenloses Beratungsgespräch nach Vereinbarung an.

Ein Gerichtsverfahren ist immer möglich. Vor Gericht ist es Ihnen aber nicht möglich, selbst über die Lösung zu bestimmen. Die Entscheidung wird Ihnen vom Gericht abgenommen.

Wir weisen darauf hin, dass Mediation keine Rechtsberatung darstellt. Den Medianden steht es offen, sich vor, nach und zwischen den Mediationssitzungen von Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern oder sonstigen Auskunftspersonen beraten zu lassen.

     © 2016 by Nikolaus Grem. All rights reserved.